Mammutheum® · Dr. Liegl Str. 35 · 83313 Scharam/Alzing
Tel: 08662/12120 · email: info@mammutheum.de

Weiter zur Website

Experimentelle Archäologie - Abhäuten mit Steinwerkzeugen

 

Enthäuten und Zerlegen eines Damhirschen mit Feuerstein Diskus und  Steinklinge.

 

 

Die Werkzeuge habe ich frisch geschlagen aus mittelmäßigen nordischen Flint. Die kleinen Abschläge lagen noch als Abfall am Boden, da habe ich mich gebückt, da ich einen davon zum Abtrennen des Kopfes kurz gebraucht habe. Die altsteinzeitlichen Disken erwiesen sich als schnell und schonend für das abziehen der Haut/ Fell.

 

 

PA210041

 

PA200004

Mit meinen Jagdmesser (Ihr findet es hin und wieder zum vergleich auf den Bildern wieder) bin ich auch nicht schneller. Allerdings habe ich schon so viele Viecher abziehen müssen. Auf jeden Fall mehr als ich selbst jemals hätte essen können. In Neuseeland muss man seine Abschuss Quoten erfüllen. Sonst macht es ein anderer und dann zahlt man drauf.

 

PA200006

 

Keine Kratzer am Fell. Sehr balgschonende Angelegenheit.

 

PA200011

 Eineinhalb Stunden später sahen meine Hände,

 

PA210017

so aus.

 

Weiter geht es zu der Bergung der Sehnen und des Darmsaitling!